abpressen

ạb||pres|sen 〈V. tr.; hat
1. durch Pressen entleeren
2. jmdm. etwas \abpressen 〈fig.〉 durch Zwang od. Erpressung ab-, wegnehmen
● das Geständnis wurde ihm abgepresst

* * *

ạb|pres|sen <sw. V.; hat:
1. herauspressen; unter Druck absondern:
die Hitze presste ihm manchen Schweißtropfen ab.
2. abnötigen, abzwingen:
jmdm. ein Versprechen, ein Geständnis a.;
ich presste mir ein Lächeln ab.
3. abschnüren (1):
diese Vorstellung presste ihm den Atem ab.

* * *

abpressen,
 
1) Lebensmitteltechnologie: flüssige Bestandteile durch Anwendung von Druck aus Fest-flüssig-Gemischen abtrennen, z. B. bei der Herstellung von Fruchtsäften.
 
 2) in der Werkstoffprüfung soviel wie abdrücken (Abdrückversuch).

* * *

ạb|pres|sen <sw. V.; hat: 1. herauspressen; unter Druck absondern: die Hitze presste ihm manchen Schweißtropfen ab; <subst.:> Aus dem Spätburgunder wird durch ... Abpressen ... Weißherbst gewonnen (e & t 6, 1987, 110). 2. abnötigen, abzwingen: jmdm. ein Versprechen, ein Geständnis a.; ich presste mir ein Lächeln ab. 3. abschnüren (1): diese Vorstellung presste ihm den Atem ab.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abpressen — Abprêssen, verb. reg. act. 1) Durch Pressen absondern. 2) Zur Genüge pressen, und daher aus der Presse nehmen, bey den Buchbindern. Ein Buch abpressen. Bey den Strumpfwirkern bedeutet abpressen, die gemachten Maschen auf den Nadeln des Stuhles… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • abpressen — abpressen:1.⇨abzwingen(1)–2.dasHerza.:⇨bedrücken(1) abpressen 1.→abzwingen 2.→einschnüren …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abpressen — avpresse …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • abpressen — ạb|pres|sen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Buchbinden — Falzerin bei der Arbeit Als Buchbinden bezeichnet man den letzten Arbeitsgang der Buchherstellung nach Abschluss der Druckarbeiten. Er umfasst alle Schritte vom Ordnen und Zusammenfügen der Seiten bzw. Lagen eines Buches bis zum Versehen des… …   Deutsch Wikipedia

  • Buchbindung — Falzerin bei der Arbeit Als Buchbinden bezeichnet man den letzten Arbeitsgang der Buchherstellung nach Abschluss der Druckarbeiten. Er umfasst alle Schritte vom Ordnen und Zusammenfügen der Seiten bzw. Lagen eines Buches bis zum Versehen des… …   Deutsch Wikipedia

  • Räderpressen — (wheel press; presse à caler les roues; torchio per ruote), Arbeitsmaschinen zum Aufpressen der Räder von Eisenbahnfahrzeugen auf die Achsen und Abpressen von den Achsen. Die Räder der Eisenbahnfahrzeuge müssen in einer bestimmten Entfernung… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Buchbinden — (hierzu Tafel »Buchbinderei I u. II«), das Verfahren, lose Blätter oder Bogen zu einem Buche zusammenzuheften und mit einem aus Rücken und Deckeln bestehenden Umschlag zu versehen. Im handwerksmäßigen Kleinbetriebe werden die Druckbogen je nach… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Big Daddy — Filmdaten Deutscher Titel Big Daddy Produktionsland USA …   Deutsch Wikipedia

  • Lysius Salomon — Louis Étienne Félicité Lysius Salomon Jeune (* 30. Juni 1815 in Les Cayes; †  19. Oktober 1888 in Paris) war ein haitianischer Politiker und Präsident von Haiti. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.